• herren1homepagestartseite

  • cow_woizahomepage

  • titelbilfacebook

  • Damen1homepagestartseite

Teamerfolg veredelt Meistersaison

Wolnzach, 1.4.17. Es gab nur einen Weg für die Wolnzacher Basketballer, die Saison 2016/17 gebührend zu beenden: und das war mit einem Sieg. Dieser gelang vor 140 Zuschauern auch auf eine ansprechende Art und Weise (96:75) am Samstagabend gegen den um den Klassenerhalt kämpfenden FC Tegernheim.

Den Mitspieler im Blick haben, das war auch im letzten Saisonspiel das Motto der Wolnzacher. Hier Stefan Fuchs beim Pass, der sieben der insgesamt 31 Assists gegen Tegernheim spielte.

Den Mitspieler im Blick haben, das war auch im letzten Saisonspiel das Motto der Wolnzacher. Hier Stefan Fuchs beim Pass, der sieben der insgesamt 31 Assists gegen Tegernheim spielte.

Finale einer historischen Saison

Wolnzach, 1.4.17. Mit ihrer größten sportlichen Leistung der Vereinsgeschichte im Gepäck können die Wolnzacher Bayernliga-Basketballer in heimischer Halle beruhigt ins letzte Spiel der Saison gehen. Am Samstag (1.4., 19.30 Uhr) ist der FC Tegernheim, ein weiterer Abstiegskämpfer, zu Gast. Nach dem Spiel wird Spielleiter Klaus Bertelsmann die Wolnzacher ehren, im Anschluss feiert die Abteilung den Saisonabschluss, der mit zusätzlichen Meisterschaften der Damen und Herren3 heuer besonders erfolgreich ist.

AAB_5143 ed

In der Defensive wollen Johannes Wießnet (weiß, Nr. 24) und seine Teamkollegen gegen Tegernheim wieder einen Zahn zulegen.