Eine schwere Geburt

Wolnzach, 4.2.18. Es wurde eine schwere Geburt, doch am Ende holten die Wolnzacher Damen einen weiteren wichtigen Sieg Richtung Klassenerhalt. Gegen den Tabellenletzten Dachau gelang am Sonntagnachmittag ein mühsames 63:59 (27:36).

Augen zu und durch hieß es für die Wolnzacher Damen in Halbzeit zwei.

Augen zu und durch hieß es für die Wolnzacher Damen in Halbzeit zwei.