• titelbilfacebook

  • header2017_herren1

  • header2017_damen1

  • cow_woizahomepage

Tabellenführer läuft heiß

München, 15.12.18. Im letzten Spiel der Hinrunde konnten die Wolnzacher Regionalliga-Basketballer (7:4 Siege) den Tabellenführer FC Bayern 3 (11:0) nur in der ersten Halbzeit (40:49) ärgern. Der Bayern-Express enteilte den Wolnzachern am Ende mit 14 getroffenen Dreiern zum 97:69.

Leonhard Biersack zeigte sich gegen den FCB3 trotz hoher Spielintensität treffsicher von der Linie (6/7).

Knaller zum Hinrundenfinale

München, 15.12.19. Sie ist der ungeschlagene Tabellenerste der 2. Regionalliga Südost: die dritte Mannschaft des FC Bayern. Trotzdem reisen die Wolnzacher am Samstag als stolzer Tabellendritter an und wollen den Bayern ab dem Tipp-off um 19:00 Uhr Paroli bieten.

Wollen die Herren1 den ungeschlagenen Tabellenführer am Samstag schlagen, ist mehr dann das Teamwork gefragt.